Freitag, 25. Mai 2012

Auftrag:"Geburt eines Mädchens"

wieder per Mail meldete sich bei mir eine liebe Kundin, die schon mal bei mir Karten hat machen lassen. Ich habe mich sehr gefreut, dass sie sich wieder an mich gewandt hat. Sie wollte gerne drei verschiedene Karten: eine zur Jugendweihe, diese ist so ähnlich wie die Konfirmationskarte für den Jungen von einem Motorradclubmitglied, hier auf dem Blog schon gezeigt. Nur der Spruch ist anders.

Dann wollte sie noch eine für einen Jungen zum 14. Geburtstag. Beide Jungs lieben Oldtimer. Da ich davon, nun nicht wirklich viele Stempel habe, habe ich mir etwas einfallen lassen.
Einmal habe ich das Motorrad genommen und einmal den alten Pick up, der in einem Set drin war, das es bei SU nicht mehr gibt. Ich zeige euch die Karte in den nächsten Tagen.
Alle sollten auch wieder ein Geldfach haben.


Heute ist die Geburtskarte dran.










Mir gefällt der Schriftstempel aus dem Set Schnörkeleien, so sehr. Leider gibt es das Set nicht mehr.
Ich habe es von meiner Freundin und Teamkollegin Susanne geschenkt bekommen. Dafür könnte ich sie heut noch knu........ Vielen Dank, noch dafür.

Für heute wars das. Freut euch auf die Karte mict dem Pick up.........

Liebe Grüße eure Petra


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen