Sonntag, 19. Juni 2011

Edle Geburtstagskarte...........

in Vanille Pur und Himbeerrot.

Die Rosen sind mit unserem Sizzix Prägefolder gemacht und kommen total gut raus.
Der Schmetterling ist mit unserer Sizzix Embosslits " Beautiful Wings " gemacht.
Ich liebe meine Big Shot und es macht so einen Spaß mit ihr zu arbeiten.

Und hier seht ihr das Ergebnis. Ich habe selbst den Umschlag durch die Big Shot genudelt. :-)



So das wars schon für heute.

Bis demnächst.

Lg Eure Petra

Freitag, 17. Juni 2011

Geburtstagskarte zum 70 - igsten ...........

Ich hatte vor längere Zeit den Auftrag für eine Karte zum 70 igsten Geburtstag.
Da habe ich dann nochmal eine Twist - Easelkarte gestaltet, nur diesmal ohne Ausziehfach.
Meine Big Shot ( mein ganzer Stolz), ist da zu ihrem ersten Einsatz gekommen und zwar habe ich mit ihr die Schmetterlinge ausgestanzt und gleichzeitig geprägt. Das hat soviel Spaß gemacht, daher werde ich Euch in den nächsten Tagen noch mehr Projekte mit der Big Shot zeigen.
Sie ist so einfach in der Anwendung und man kommt ständig auf neue Ideen.

Hier die Karte:


Auch hier wieder mit passendem Umschlag:

Die Materialien bestehen aus:

Farbkarton: Olivgrün, Orchideenpink, Vanille Pur, Lachsrot und Savanne
Stanze: großes Oval, gewelltes Oval und Sizzix Embosslits " Beautiful Wings"
Jumbo Stempelrad : Very Vintage
Stempelkissen u. Stampin Write Marker : Olivgrün
Taftband: Himbeerrot.  Sonstiges : Kleber und Strasssteine von Stampin Up!

Lasst es Euch gut gehen und bis bald.

LG Eure Petra

Mittwoch, 15. Juni 2011

Geburtstagskarte für einen Mann zum 50igsten........

Vor Kurzem saß ich mit einer Freundin zusammen und sie brauchte eine Karte mit Geldfach für Ihren Bruder.
Wie es immer so bei mir ist, kam die Idee zu der Karte beim Werkeln selbst.
Wir suchten erst  ein paar Farben aus und dann kamen so nach und nach die Ideen.
Er fährt gerne mit dem Motorrad, da hab ich mir mal gleich unseren Stempel aus dem Minikatalog genommen und in Wildleder auf Vanille Purnen Karton gestempelt.
Der Karton für die Karte besteht aus den Farben: Wildleder, Ozeanblau und Vanille Pur.
Dazu ein kleines Kuvert, Stampin Write Marker in Ozeanblau und Stempelkissen in Wildleder, Kleber und Klettverschluss.Der Stempel ist aus dem Gastgeberinnen Set Level 1 " Nachgedacht " - Lebe hoch.....

Und so sieht die Karte fertig aus.

Mit Reißtechnik





Einmal seht ihr jetzt die Karte von innen und einmal mit dem Geldfach, um das Geldfach zu öffnen müsst ihr einfach die zwei obersten Schichten aufklappen.
Momentan möchte blogger, nicht so wie ich möchte und leider steht daher mein Bericht nicht so wie ich ihn haben möchte, weis der Geier warum.




Ich habe es gern wenn die zu verschenkende Karte auch einen passenden Umschlag hat. Und so seht ihr ihn einmal von vorn und einmal von hinten.


So und nun mache ich für heute Schluß, denn ich hab mich ganz schön geärgert.
Mit den neuen Einstellungen die mir blogger beschert hat, stehe ich noch etwas auf Kriegsfuß.

Ich hoffe ich konnte Euch etwas inspirieren.
Lasst es Euch gut gehen . Bis bald !

Eure Petra




Montag, 13. Juni 2011

Auftragsarbeit: Karte zur Taufe...............

eines Jungen. Die Machart dieser Karte habe ich bei einer Stampin Up! Kollegin gesehen.
Ich habe sie nur anders gestaltet. Die Karte sollte etwas Besonderes sein und ich finde das ist sie auch geworden.

Vielen lieben Dank, an meine Kollegin fürs Teilen.

Karte mit passend gestalteten Umschlag.




Die Karte hat am Boden einen Ausziehmechanismus, worauf ihr dann noch ein paar Zeilen schreiben könnt.


Ich liebe unser Stempelset " Fürs Baby" und unser Designpapier "eleganter Abend".
Mit dem Stempelset könnt ihr soviele schöne Dinge gestalten, nicht nur Karten zur Taufe oder Geburt.
Ihr könnt auch besondere Geschenke damit machen in dem ihr kleine Fotoalben für das gerade Neugeborene gestaltet oder eine Verpackung oder das Geschenkpapier selber macht.
Und das Designpapier erst, lässt auch viele Gestaltungsmöglichkeiten offen für die verschiedensten Anlässe wie : Hochzeit, Taufe, Kommunion; Konfimation oder nur für eine schöne Einladung zum Abendessen und ihr verwendet den Rest zur Tisch-Deko. Es ist so schön.

Ich hoffe ihr habt noch schöne Pfingsten.

Hinterlasst mir doch einen Kommentar.

Liebe Grüße

Eure Petra

Sonntag, 12. Juni 2011

Auftragsarbeit: Einladungen zu einem gemeinsamen Geburtstagsfest.......

beide Personen haben den gleichen Namen, sind Schwiegermutter und Schwiegertochter und die eine ist doppelt so alt wie die Andere.......haben beide einen runden Geburtstag...... zusammen werden sie ......90 !
Also die Geschichte ist schon witzig. Und ich finde es einfach klasse, was ich so alles mit meiner Tätigkeit so erlebe. Sie macht mir aber auch, einen riesen Spaß.

Und so sehen die Einladungskarten aus, sie wollten sie gerne bunt:



50 Stck. sollten es sein. Unser "gemustertes Designpapier" kommt in der Farbkombi doch gut zur Geltung
Ich hoffe Euch gefallen die Karten. Mit Stampin Up! Produkten erzielt man immer tolle Ergebnisse.
Und es ist so leicht immer wieder neue Farbkombinationen zusammen zu stellen.

Lasst es Euch gut gehen und habt schöne Pfingsten.

LG Eure Petra

Samstag, 11. Juni 2011

Ein Junge weiß was er will........

beeindruckend. (Wie gestern schon geschrieben habe ich hier noch ein paar Projekte von vor der OP.)
Diese Karte war eine Auftragsarbeit und es sollte eine Einladungskarte für die Konfirmation eines Jungen werden. Dieser war mit seiner Mutter da und er wußte genau was er wollte und das hatte ich bis dahin in dem Alter des Jungen, noch nicht erlebt.
Er wollte keine Doppelkarte, sondern nur eine einfache........ sollte in Erdtönen sein und eine Kontrastfarbe haben.
Ich fertigte mit den Beiden eine Musterkarte an und das ist dabei herraus gekommen:


Wir hatten viel Spaß dabei. Und ich fand es toll das er genau wußte, was er wollte.
Dann habe ich mich an die Arbeit gemacht und Ihm 30 Stck. davon gewerkelt.
Die Mutter und der Junge haben sich sehr darüber gefreut und waren begeistert.

Ich hoffe er hatte ein schönes Fest.

Lasst es Euch gut gehen und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Petra

Freitag, 10. Juni 2011

Endlich wieder Zuhause ..........

endlich wieder kreativ sein.... Leider hat sich in den letzten paar Monaten auf meinem Blog nicht viel getan....... besser gesagt garnichts hat sich getan.
Der Grund dafür ist das ich ein neues Hüftgelenk bekommen habe, musste leider sein da ich vor lauter Schmerzen nicht mehr gehen konnte.
Nun hat sich mein Leben in Bezug auf Beweglichkeit komplett verändert, fühle mich wie neu geboren.
Nur meine Muskelatur muß das auch noch begreifen, das sie sich jetzt nicht mehr so zu verkrampfen braucht, bin gespannt wann sie es endlich kapiert. :-)
Gott sei Dank, habe ich ja noch meine zwei guten Freunde (Krücken) , die mich zur Zeit noch unterstützen.
Doch nun möchte ich Euch auch noch etwas kreatives zeigen. Diese Projekte die in den nächsten Tagen auf meinem Blog erscheinen, wollte ich Euch eigentlich noch vor meiner OP zeigen,  doch leider kommt es öfters anders, als das man denkt.
Ich denke und hoffe sie werden Euch trotzdem gefallen. In der Zwischenzeit bin ich schon wieder kreativ und es folgen bald neue Projekte und Ideen.

Hier jetzt eine Hochzeitskarte:

Materialien:  Farbkarton Savanne, Vanille Pur, Himbeerrot und Rose
                     Stempelkissen: Himbeerrot
                     Stempel: mein momentaner lieblings Stempel das Brautpaar aus dem Minikatalog
                     Stanzen: kl.Herzstanze und die kl. Blütenstanze aus dem kleinen  Itty Bitty Stanzen - Set
                                   auch aus dem Minikatalog

                    Sonstiges: den Crimper, Halbperlen und das Taftband in Himbeerrot.

Ich würde mich freuen wenn Ihr ein paar Kommentare schreibt :-)

Lasst es Euch gut gehen.

Eure Petra